Herzlich willkommen

 

Betriebsseelsorge geht auf Menschen mit und ohne Arbeit zu und begleitet sie in ihren Sorgen und Nöten. Sie kämpft an der Seite der Betroffenen und zusammen mit Betriebsräten/innen und den Gewerkschaften um Arbeit für alle und Soziale Gerechtigkeit

 

  • Betriebsseelsorger suchen den Kontakt zu Menschen in Betrieben, Verwaltungen und Einrichtungen
  • Arbeiten immer wieder befristet als angelernte Arbeiter im Betrieb
  • Betrachten Betriebs- und Personalräte als ihre wichtigsten Ansprechpartner
  • Arbeiten eng zusammen mit Gewerkschaften
  • Beraten in menschlichen und betrieblichen Konflikten
  • Bilden Initiativen, Kreise und Gruppen
  • Ergreifen Partei für die Beschäftigten bei Betriebsschließungen, Entlassungen und sozialen Auseinandersetzungen
  • Kümmern sich in besonderer Weise um die Erwerbslosen
  • Vermitteln ihre Erfahrungen zurück in Gesellschaft und Kirche
  • Teilen Sorgen und Nöte der Menschen, feiern ihre Freude und Hoffnung und bilden so christliche Gemeinde mit ihnen