Impuls für Mai 2017



Osterimpuls Papst Franziskus (aus der Osterpredigt 2017)

 

“Wo Tod eine Lösung und Grab das letzte Wort zu haben scheint, dort gilt es vom Leben des Auferstandenen zu sprechen.Christus lebt und will in vielen Gesichtern auferstehen, welche die Hoffnung begraben haben, die Träume, die Würde. Das ist die Herausforderung, der man sich als Christ stellen muss. Wenn wir nicht fähig sind zuzulassen, dass der Heilige Geist uns auf diese Straße führt, dann sind wir keine Christen.“